LASER TATTOO & PIGMENTFLECKEN ENTFERNUNG

 

Die Laser-Behandlung in Ihrem Laser Institut Wetzlar MIA Aesthetics®

 

 

Die Lebensumstände und Ansichten ändern sich mit der Zeit. Tattoos verblassen oder finden einfach kein gefallen mehr.

Der Wunsch nach der Entfernung einer Tätowierung wird somit größer.

 

Der wachsenden Nachfrage kommen wir in unserem Laser Institut nun nach. Mittels modernster Lasertechnologie ist es

möglich ein verzeichnetes Permanent Make-Up , Pigmentflecken oder ein Tattoo narbenfrei und vollständig zu entfernen.

 

 

 

Die Laser-Methode

 

Tattoos sind dauerhaft, es sind gebündelte Farbpigmente, die zum großen Teil abgekapselt in der Haut verbleiben.

Die Wirkung des Lasers besteht darin, dass sehr kurze und intensive Laserimpulse in die Haut eindringen und dort die

eingelagerten Farbpigmente absorbiert.

 

Hierbei kommt es zu einem Sprengeffekt, wobei die Pigmentteilchen in kleinere Fragmente zerkleinert werden und

dies zur Auflösung der Verkapslung der Farbpigmente führt. Diese werden dann wie auch andere Fremdstoffe über

das Lymphsystem abtransportiert.

 

 

 

Das Beratungsgespräch

 

ist unabdingbar und bietet die Grundlage für eine erfolgreiche Laser Behandlung. 

Das Beratungsgespräch beinhaltet: 

 

-          Untersuchung des Tattoos

-          Analyse medizinischer Verfassung

-          Erklärung der Laser Methode

-          Erklärung des Behandlungsablaufes

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir eine Behandlung ohne einem vorhergehenden ausführlichen

Beratungsgespräch nicht durchführen. 

 

 

Die Behandlung

 

erfolgt mittels einem speziellen Lasersystem, ausgerichtet auf die professionelle Entfernung von Tattoos und

Pigmentflecken. Eine Laser Behandlung findet in Abständen von 4 bis 6 Wochen statt. Professionelle, doppelt

gestochene und sehr intensive Tätowierungen erfordern mehrere Behandlungen.

 

Wie viele Behandlungen notwendig sind hängt von verschiedenen Faktoren ab:

 

-          Tiefe der Tätowierung

-          Funktion des Lymphsystems

-          Farbzusammensetzung & Farbmenge

-          Körperregion

-          Alter der Tätowierung

 

Die Kosten für eine Tattoo Entfernung


richtet sich nach der Größe der Tätowierung. Der Preis gilt pro Behandlung und wird 

nach jeder Behandlung entrichtet. Bei großen Tätowierungen oder Teilbehandlungen

erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

 

 

Wie viele Behandlungen sind notwendig ?

 

Eine genaue Aussage ist nicht möglich, da dies von mehreren Faktoren abhängig ist

wie der Farbtiefe, der Farbe, der Hautbeschaffenheit, das lymphatische System.

In der Regel benötigt man zwischen 6 - 12 Behandlungen

 

 

In welchen Zeitabständen wird behandelt ?

 

Die Regenerationszeit der Haut sollte eingehalten werden.

Der Behandlungsintervall sollte nicht weniger als 4 Wochen betragen.

 

 

 

Welche Risiken können auftreten ?

 

Während der Behandlung bilden sich auf dem behandelten Hautareal kleine Bläschen,

die Haut ist somit offen und wird nach der Behandlung mit einem Pflaster/ Sterilen

Kompresse geschützt. Jedoch kann es bei nicht ordnungsgemäßer Nachsorge zur einer

Sekundärinfektion der Wunde kommen. Hier gilt es die Nachsorge zu beachten.

 

 

 

Wann sollte auf eine Laser Behandlung verzichtet werden ?

 

- Während der Menstruation / kurz bevorstehende Menstruation

- Während der Schwangerschaft und Stillzeit

- Wenn ein starker grippaler Infekt vorliegt

- Bei einer Krebserkrankung / Epilepsie

 

 

Ist die Behandlung schmerzhaft ?

 

Schmerzen werden individuell empfunden. Ganz schmerzhaft ist die Behandlung nicht.

Um die Behandlung so angenehm wie möglich zu gestalten, empfehlen wir eine Stunde

vor der Behandlung eine lokal anästhesierenden Creme auftragen.

 

Welche Farben sind schwierig bis garnicht zu entfernen ?

 

Camouflage/ Sehr helle Farben sind fast bis gar nicht möglich zu entfernen

Rot, Grün, Gelbtöne wie auch Metallic Farben sind sehr schwierig in der Entfernung und

benötigen mehrere Sitzungen.

 

 

Wie wird die Farbe abgebaut ?

Die zerstörten Farbpigmente werden über das lymphatische System ausgeschieden.

Um diesen Prozess zu beschleunigen, empfehlen wir nach jeder Laser-Sitzung eine

Lymphdrainagen Behandlung. Diese entspannt und ist absolut schmerzfrei.

 

 

Was ist ein Cover-up ?

 

Hierbei wird die Tätowierung mit nur wenigen Laser-Behandlungen aufgehellt, umso

ein neues Motiv über diese Stelle tätowieren zu lassen. Nach einem abgeschlossenen

Cover-up sollte eine Wartezeit zwischen 3-6 Monaten liegen bis zur neuen Tätowierung,

da sonst die Farbe der neuen Tätowierung unter der Haut verlaufen kann.


 

Permanent Make-Up

 

Ein verzeichnetes Permanent Make-Up an Augenbrauen, Lidern oder Lippen kann entfernt werden.

Hierfür sind deutlich weniger Behandlungen notwendig ( ca. 4-6 Behandlungen )