MIA Aesthetics® perfektioniert die Faltenbehandlung

MIA Aesthetics® perfektioniert die Faltenbehandlung

Neu im Institut: Micro Needling – auch in Kombination mit Plasmabehandlung – sorgt für strahlend glatte Haut

Jeder Mensch ist schön! Und diese natürliche Schönheit hervorzuheben, das ist der Anspruch von MIA Aesthetics®. Neben diversen Permanent Make-up-Behandlungen ist das Institut seit geraumer Zeit in der Faltenbehandlung sehr erfolgreich. Mit dem Micro Needling hat das Institut für ästhetische Kosmetik diese nun perfektioniert.

 

Mia Chramas, Geschäftfsührerin von MIA Aesthetics®, beantwortet häufig gestellte Fragen ihrer Kunden zu der Punktierungsmethode Micro Needling, ihren Anwendungsgebieten und wie sie das PlasM Treatment (Faltenbehandlung mit Plasmatechnologie) ergänzt.

 

Frau Chramas, mit über 900 PlasM Treatments sind Sie in der Faltenbehandlung sowie der Ober- und Unterlidstraffung sehr erfolgreich. Warum setzen Sie neben der Plasmatechnologie nun auch das Micro Needling ein?

 

Zunächst einmal ist das PlasM Treatment nicht nur für die Faltenbehandlung und zur Ober-, beziehungsweise Unterlidstraffung geeignet, sondern kann kann beispielsweise auch zur Entfernung von Milien, Warzen und Fibromen sowie zur Narbenbehandlung eingesetzt werden. Ähnlich verhält es sich mit dem Micro Needling: Neben der Entfernung von Falten kommt die Methode unter anderem auch bei der Behandlung von diversen Narben und Pigmentstörungen zum Einsatz (siehe Kästen „Anwendungsgebiete“).

 

Feinschliff für die Haut

 

Das Micro Needling ist quasi der Feinschliff für die Haut: Die Poren werden verkleinert und so das Hautbild verfeinert, die Spannkraft erhöht sich und die Haut wird noch glatter und der Teint praller und strahlender. Ob das Micro Needling zur Faltenbehandlung ausreichend ist oder sich eine Kombination mit dem PlasM Treatment anbietet, hängt von der zu behandelnden Stelle und der Tiefe der Falten ab.

 

Wie funktionieren die unterschiedlichen Methoden?

 

Beim PlasM Treatment kommt der so genannte PlasM Pen zu Einsatz, der über die zu behandelnde Stelle geführt wird. Dabei wird in geringen Abständen ein winziger Plasmablitz ausgelöst, der auf die Haut überspringt und sie in einem mikromillimeter großen Punkt erhitzt. Als Folge zieht sich die unmittelbare Umgebung minimal zusammen: Die Haut wird sanft gestrafft ohne tiefer gelegenes Gewebe zu schädigen und die Falte, beziehungsweise die überschüssige Haut verschwindet. Das Ergebnis ist sofort sichtbar

Beim Micro Needling verwenden wir einen Derma Pen mit vielen feinen, sterilen Nadeln, die die Haut oberflächlich punktieren. Dadurch werden natürliche Proteine freigesetzt, welche die Durchblutung, die Regeneration und die Zellerneuerung anregen. Die natürliche Produktion von Hyaluronsäure, Kollagen und Elastin wird in Gang gesetzt. Die Haut wirkt sofort frischer und straffer, Unebenheiten in der Struktur glätten sich. Langfristig verdichtet sich die Haut, die Wasserspeicherkapazität wird erhöht, Strukturschäden werden behoben und kollagene Fasern neu modelliert.

 

 

Minimalinvasiv mit maximaler Wirkung

 

Was sind die Vorteile der Behandlung? Muss man mit Schmerzen rechnen?

 

Sowohl das PlasM Treatment als auch das Micro Needling ist – im Gegensatz zur Schönheits-OP – ein minimalinasiver Eingriff ohne Narkose und Skalpell. Dabei überzeugt das Kosten-Nutzen-Verhältnis auf ganzer Linie. Die Behandlungsmethoden sind äußerst schonend und durch das Auftragen einer Anästhesiecreme schmerzfrei. Darüber hinaus ist man innerhalb kürzester Zeit wieder gesellschaftsfähig. Beim PlasM Treatment heilt die behandelte Stelle schnell und ohne Narben ab. Die leichte Verschorfung, die im Zuge der Behandlung entsteht, fällt innerhalb von fünf bis sieben Tagen ab. Sofort gesellschaftsfähig sind die Kunden nach dem Micro Needling: Hier entsteht lediglich eine leichte Rötung, die innerhalb eines Tages abklingt.

 

Wann empfiehlt sich bei der Faltenbehandlung das PlasM Treatment, wann das Micro Needling und wie viele Behandlungen sind notwendig?

Diese Frage lässt sich so pauschal nicht beantworten und hängt von der zu behandelnden Stelle beziehungsweise der Falte der Tiefe ab. Mein Anspruch ist, eine erfolgsversprechende Empfehlung zu geben, die ich erst geben kann, wenn ich die zu behandelnde Stelle in Augenschein genommen. Dies geschieht im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgesprächs mit Gesundheitscheck und ist Voraussetzung für Behandlungen dieser Art.

 

25 Prozent sparen bis zum 31. August

 

Zur Einführung der neuen Behandlungsmethode erhalten die Kunden einen Rabatt von 25 Prozent, wenn sie bis zum 31. August einen Termin buchen, beziehungsweise einen Gutschein dafür erwerben. Sollten mehrere Termine mit dem Micro Needling von Nöten sein, profitieren die Kunden zusätzlich von einem Rabatt bei drei, beziehungsweise sechs Behandlungen, so dass man in Kombination mit dem Einführungsangebot bis zu 50 Prozent sparen kann.

 

Gerne stelle ich Interessierten das Micro Needling, auch bekannt als Hollywood Treatment, in einem persönlichen Gespräch gerne vor. Die Ergebnisse des Micro Needling sind phänomenal und die Einsatzmöglichkeiten vielfältig, was mich dazu bewogen hat, es in mein Portfolio mit aufzunehmen. Und da kommt nur rein, was mich 100-prozentig überzeugt.

 

Kontakt: MIA Aesthetics®, Langgasse 12, 35576 Wetzlar, &  (0 64 41) 4 48 22 17, Internet: www.mia-aesthetics.de.

 

Quelle: https://www.mittelhessen.de/lokales_artikel,-MIA-Aesthetics%C2%AE-perfektioniert-die-Faltenbehandlung-_arid,1334290.html